Cherry Blossom at the Tidal Basin

Hallo Ihr Lieben,

es ist kaum zu glauben, aber dieses Jahr haben wir es tatsächlich geschafft die Kirschblüte in Washington DC anzuschauen. In den letzten Jahren hatten wir es immer versucht, sind aber entweder am Verkehr, am falschen Timing oder aus sonstigen Gründen gescheitert.

Dieses Jahr haben wir ganz arg aufgepasst und sind genau zur Hauptblüte hingefahren. Da die Kirschblüte nur einige Tage anhält, ist das enorm wichtig. Es gibt sogar eine Webseite, auf der man die Kirschblüte in DC beobachten kann: http://cherryblossomwatch.com/,
http://www.nationalcherryblossomfestival.org/about/bloom-watch/

Am Karfreitag war es dann soweit. Das Wetter war zwar nur mittelmäßig, aber wir haben uns allesamt ins Auto geschwungen und sind zum Tidal Basin gefahren. Das Tidal Basin liegt etwas südlich von der National Mall in Washington DC. Von hier aus kann man das Washington Monument und das Lincoln Memorial gut sehen. Direkt am Tidal Basin liegt das Jefferson Memorial. Ein sehr beliebtes Bild auch für die Kirschblüte. Ihr könnt es auf den Fotos auch gut erkennen.

Die Kirschbäume rund um das Tidal Basin wurden übrigens 1912 von Mayor Yukio Ozaki der Stadt Washington geschenkt. Die Bäume und das jährliche Cherry Blossom Festival sollen an die Freundschaft zwischen Japan und den Vereinigten Staaten erinnern.

So, und jetzt die Fotos:

 

In diesem Sinne alles Liebe

Janine

Advertisements

2 Kommentare zu “Cherry Blossom at the Tidal Basin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s