Zoo lights und Happy New Year!

Hallo Ihr Lieben,

ein frohes neues Jahr Euch allen! Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr „hineingerutscht“.

Wir sind ganz gemütlich hineingeschlittert. Mit den Kids haben wir das neue Jahr nach deutscher Zeit gefeiert (was hier dann um 18 Uhr war) und die Erwachsenen konnten ganz ungestört das neue Jahr nach amerikanischer Zeit begrüßen. Manchmal ist die Zeitverschiebung nicht ganz so schlecht… 😉

Zwischen den Feiertagen hatten wir ein wenig „Familienzeit“. Mein Göttergatte hatte einige Tage frei und wir konnten ein paar schöne Ausflüge mit den Kindern unternehmen.

Noch am zweiten Weihnachtsfeiertag haben wir den Zoo in DC besucht. Hier ist das ein ganz großes Event, denn bis zum neuen Jahr wird der ganze Zoo mit bunten Lichtinstallationen geschmückt. Hier in DC ganz bekannt als die Zoo lights.
Wir sind noch bei Helligkeit dort eingetroffen und haben uns ein paar Tiere angeschaut. Das hat den Kids ganz toll gefallen und danach sind wir bei Dunkelheit herumgewandert und haben uns die Lichterlandschaft auf dem Zoogelände angesehen. Trotz ein wenig Regen hatten wir dabei sehr viel Spaß und auch die Kinder haben es genossen.

Es werden die einzelnen Tierbereiche des Parks mit beleuchteten Figuren dargestellt – z. B. haben Frösche und Schlangen als Lichtspiel das Reptiliengehege begleitet.
Die vielen Bäume wurden farblich untermalt und auch kleine Lichtershows mit Musikuntermalung wurden geboten.

Und das Beste: es ist alles umsonst. Es kostet wirklich gar nichts! Einzig und allein Parkgebühren fürs Auto sind zu entrichten.

Es ist eine wirklich schöne Sache für Familien mit Kindern aber auch Singles und Paare haben Spaß daran. Auch unser Au Pair war begeistert.

Aber nun die (zugegebener Maßen etwas unscharfen) Fotos:

In diesem Sinne alles Liebe

Janine

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Zoo lights und Happy New Year!

  1. Oh wie cool! Das hätte meinen Jungs (sogar dem Großen) auch gut gefallen. Tolles Event…Ihr kommt ja aus dem Eindrücke verarbeiten kaum raus 😉

    • Das hätte Deinen Jungs bestimmt gefallen! Hey, sag niemals nie: wer weiß wann Ihr doch mal Washington besuchen kommt! Auch wenn wir dann leider nicht mehr hier sein können… LG, Janine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s