T-Shirt Dresses – DIY

Hallo Ihr Lieben,

meine Große ist groß geworden, im wahrsten Sinne des Wortes. Plötzlich passen viele ihrer T-Shirts nicht mehr, zumindest was die Länge betrifft. Da ich nicht unbedingt bauchfrei mit ihr herumlaufen möchte und sie sich standhaft weigert ihre Lieblings Shirts abzugeben, habe ich mich auf die Suche nach einer Lösung begeben.

Wie Ihr seht bin ich fündig geworden – eine Verlängerung musste her und weil meine Große gerne Kleider mag, habe ich ihr T-Shirt Kleider gemacht. Es ist gar nicht so schwer, alles was Ihr braucht ist:

  • T-Shirts
  • Stoffe in passenden Farben (zugeschnittene Breite 19 cm, Länge: 140 cm)
  • Passendes Garn, Schere, Stecknadeln, Nähnadeln und eine Nähmaschine

Auf den Phasenfotos könnt Ihr sehen wie der Ablauf ist. Zuerst schneidet Ihr den Stoff zurecht (140 x 19cm). Dann näht Ihr die kurze Seite zusammen und umsäumt die untere Kante (Foto 3-4). Die obere Kante (die, die an das T-Shirt genäht wird) könnt Ihr einfach mit Zickzackstich versäubern.
Der Saum mit dem Zickzackstich wird nun mit einer Nadel und Faden aufgereiht, das heißt mit großen Stichen zusammengefasst. Die Enden des Fadens soweit zusammenziehen, bis es von der Breite her dem T-shirt entspricht (Foto 5-6). Dann legt ihr das T-shirt und den Stoff rechts auf rechts ineinander (Foto 7) und steckt den Stoff auf dem Shirt fest. Das Ganze mit der Nähmaschine festnähen. Danach könnt Ihr den Faden zum Aufreihen heraustrennen. So, und das war es auch schon. Fertig!

Ich habe gleich eine kleine Kollektion für unser Fräulein erstellt und sie trägt sie gerne täglich. Mit Leggins, Jeans, mit langärmeligen Shirts darunter oder auch nicht.

Übrigens: Ich habe für ein Shirt etwa eine halbe Stunde gebraucht. Für alle zusammen allerdings nur 2 Stunden, da sich viele Arbeitsschritte wiederholen und man dann doch immer schneller wird.

Viel Spaß dabei und jetzt die Fotos:

2015_T-shirt dresses

In diesem Sinne alles Liebe

Janine

Advertisements

2 Kommentare zu “T-Shirt Dresses – DIY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s