Disneytour 2015 – 4. Station: CHARLESTON

Hallo Ihr Lieben,

nach 4,5 Tagen Disney World waren wir bereit wieder nach Hause zu fahren. Naja, zumindest die Erwachsenen – unsere Große wollte ihre Prinzessinnen auf keinen Fall verlassen.

Auf unserer Rückfahrt haben wir einen Zwischenstopp in der Hafenstadt Charleston eingelegt.
Charleston liegt im Bundesstaat South Carolina und wurde 1670 gegründet und ist nach König Charles II von England benannt. Die Stadt war die erste Hauptstadt South Carolinas und ist bis heute eine der schönsten Städte des Südens. Die heute 120.000 Einwohner große Stadt hatte eine tragende Rolle im amerikanischen Bürgerkrieg: In Fort Sumter wurde der erste Schuss zum Beginn des Krieges abgefeuert. Und South Carolina war der erste Staat, der sich von der Union löste. Das Besucherzentrum Fort Sumter Visitor Center erinnert noch heute daran.

Charleston hat viel von seiner Gründerzeitarchitektur bewahrt. Das Stadtbild wird geprägt von Häusern im Antebellum-Stil, Vertretern der Plantagen-Häuser und Villen. Typisch dafür sind große Säulen und umlaufende Veranden.
Wunderschön anzusehen ist dies am Küstenstreifen, der mit diesen Häusern gesäumt ist. Eine Villa folgt der nächsten und man kann sich gar nicht sattsehen.

Umliegend gibt es noch viele Plantagen zu besichtigen. Die wohl bekanntesten sind Middleton Place und Magnolia Plantation.

Übrigens ist der Charleston-Tanz aus den 1920ern nach der Stadt benannt worden.

Die Stadt ist eine Reise wert. Sie ist neben Savannah (etwa 2 Stunden von Charleston in Richtung Süden mit dem Auto entfernt) eine der schönsten Städte der Südstaaten und definitiv empfehlenswert. Wer sich weiter informieren möchte, kann dies auf diesen Seiten: http://www.charleston.com/, http://www.charlestoncvb.com/

Aber genug der Worte, jetzt folgen die Bilder:

 

In diesem Sinne alles Liebe

Janine

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s